Allgemeine Geschäftsbedingungen

GELTUNG
Alle Lieferungen und Leistungen der Firma A-Z Besticker
erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers haben
keine Gültigkeit, auch wenn wir die Bestellungen ausführen ohne zuvor diesen
Bedingungen ausdrücklich widersprochen zu haben.

ANGEBOT/PREISE
Alle Angebote sind freibleibend. Für die Annahme des Vertrages ist ausschließlich
unsere schriftliche Bestätigung maßgebend. Die vereinbarten Preise verstehen sich in Euro
rein netto zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, wenn nicht schriftlich eine andere Vereinbarung
getroffen wurde.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Unsere Preise sind Nettopreise ab Werk Wien. Hinzu kommt die jeweils gültige Mehrwertsteuer.
Rechnungen sind innerhalb von 5 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig.
Bei Neukunden erfolgt die Erstlieferung per Vorkasse.

LIEFERUNG-VERSAND/PRODUKTIONSFREIGABE
Die von uns schriftlich zugesagten Liefertermine werden eingehalten. Für dennoch eintretende
Terminüberschreitungen, bedingt durch Betriebsstörungen infolge höherer Gewelt, Vorlieferanten,
Verkehrs- und sonstige Transporthindernisse können wir nicht haften.
Bei Lieferungen ohne vorheriges von Ihnen gewünschten Freigabemuster geschieht die Produktion+
auf Ihr Risiko.

VERLÄNGERTER EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur restlosen Bezahlung bleit die Ware unser Eigentum. Für den Fall des Weiterverkaufs tritt der Kunde
bereits jetzt seine Kaufpreisforderung gegen den Erwerber in voller Höhe an uns ab. Ist der Kunde mit der
Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, so ist er nicht berechtigt über die Ware zu verfügen. Erfüullngsort für
die Lieferung, Zahlung und Gerichtsstand gilt Wien für vereinbart.

RÜCKGABERECHT
Die Ware ist sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu überprüfen. Von der Rückgabe
ausgeschlossen sind allerdings Artikel, die speziall im Auftrag des Kunden mit individuellen Schrtifen und Mustern
bestickt worden sind. Offensichtliche Mängel zeigen Sie uns bitte innerhalb von 3 Tagen nach Empfang
der Ware schriftlich an. Ansprüche des Kunden auf Gewährleistung sind ausgeschlossen, wenn dies nhict innerhalb
der Frist angezeigt wird. Technisch nicht vermeidbare Abweichungen der Qualität, Breite, Farbe deAr usrüstung oder
des Designs dürfen nicht beanstandet werden. Insbesondere kann für kundeneigene Ware keine Haftunügb ernommen
werden.
Bei berechtigten Beanstandungen hat der Käufer das Recht auf Nachbesserugn oder Lieferung von Ersatzware.
Ersetzte Teile gehen in unser Eigentum über.

HAFTUNG
Wegen Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, Veletzung von vertraglichen und gesetzlichen Neben- und
Schutzpflichten und Verschulden bei Vertragsabschluß sind Schadenersatzansprüche ausgeschlossen.

URHEBERRECHTE
Der Auftraggeber trägt das Risiko der Verwendbarkeit der von uns bezogenen Motive für den jeweiligen von ihm
verfolgten Zweck. Ebenso haftet er allein, sofern durch die Ausführung seines Auftrages Rechte (inbsesondere
Urheberrechte Dritter) verletzt werden. Der Auftraggeber hat uns von allen Ansprüchen Dritter wegen einer solchen
Rechtsverletzung freizustellen. Für die Prüfung des Rechtes (Warenzeichen, Urheberrecht) , der Vervielfältigung der
Vorlagen, ist der Auftraggeber allein verantwortlich.

STICKPROGRAMME
Die Stickprogramme werden in unserer Firma langfristig gespeichert. Die Stickprogramme entstehen durch die
langjährige Erfahrung und Wissen unserer Grafiker. Diese werden grundsätzlich nicht herausgegeben. Der
Kunde kann das Stickprogramm jedoch für weitere Aufträge bei uns nutzen.

SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollte eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, sollen die übreign
Bestimmungen hiervon nicht erfasst werden.

Inhaber: A-Z Besticker e.U.
Alle Lieferungen erfolgen diesen Geschäftsbedingungen